#ALLTAGSCHRIST

Alltagschrist FSK18

Was macht man eigentlich, wenn man sich für die Teenkreis- und Jugendstunden schon viel zu alt fühlt, gleichzeitig aber Hunger nach geistlichem Input hat?
Eine Möglichkeit wären die Kleingruppen in der Gemeinde. Wir nennen sie Hauskreise, weil wir uns in verschiedenen Häusern treffen. Früher gab es auch mal einen sogenannten „Kreis junger Erwachsener“. Was genau dort getrieben wurde, ist allerdings längst in den Legenden der Alten aufgegangen…

seit Februar 2020 gibt es nun für die jungen Erwachsenen ein neues Angebot!

Menschen treffen, Gemeinschaft erleben und intensive Arbeit mit der Bibel. Das soll #AlltagschristFSK18 sein!
Der Fokus liegt dabei deutlich auf den Bibelarbeiten, weniger auf spannenden Aktivitäten oder einem Raum zur Begegnung.

Drei Monate – dann Pause.

Vielleicht überlegst du nun schon, wie du es hinbekommen sollst, alle zwei Wochen einen regelmäßigen Termin in deinem Kalender einzubringen. So viel soll es aber gar nicht werden. Wir arbeiten mit einem besonderen Rhythmus: Innerhalb von drei Monaten machen wie fünf Treffen. Dann gibt es eine kleine Pause. Auch im Sommer und über die Weihnachtszeit machen wir Ferien. Du merkst: Es geht nicht um lauter neue Verpflichtungen und belegte Abende. Es geht um das, was Dich im Glauben weiterbringt!!!

Termine 2020:

Staffel 1:

13.02.
27.02.
12.03.
26.03.
09.04.

Staffel 2:

07.05.
21.05.
04.06.
18.06.
02.07.

Staffel 3:

24.09.
08.10.
22.10.
05.11.
19.11.

Bist du dabei?

Wenn du Lust hast, schau gerne mal vorbei! Schon heute kannst du dich gerne auf die ein oder andere Art beteiligen:

1. Themenauswahl

Auch der #AlltagschristFSK18 soll sich an dem Konzept auf dieser Seite beteiligen. Bisher haben wir schon die Themen #begnadet und #Kopfkino verbreitet. Es gibt aber noch soo viel mehr! Um unsere Themen nah an deinem Alltag auszurichten, bist du selbst also gefragt! Trage in folgende Liste ein, was dich interessiert, worüber du gerne nachdenken möchtest. Sie wird dann die Grundlage unserer Bibelarbeiten sein…

2. Programmgestaltung

Es wird keine Mitarbeiter geben, die dir ein Rundumsorglospaket anbieten. Du selbst bist vielmehr gefragt und darfst dich mit deinen Begabungen einsetzen.
Du möchtest einen kleinen Snack vorbereiten? Du spielst ein Instrument und möchtest mit uns eine Lobpreiszeit gestalten? Du hast Gedanken zu einem bestimmten Bibelthema und möchtest sie loswerden? Dann trage dich für die Bibelarbeit ein! Die unterschiedlichen Vorschläge findest du unter folgendem Link:

http://bit.ly/alltagschristfsk18


Vielleicht hast du auch Lust, mal einen der Abende ganz besonders zu gestalten, also komplett in die Hand zu nehmen? Auch das ist möglich. Einmal pro „Staffel“, also innerhalb der jeweiligen drei Monate kann es einen Abend geben, der völlig aus der Reihe fällt…

3. Gebet

#AlltagschristFSK18 wird kein Programm zur Freizeitgestaltung bei Langeweile. Im Zentrum steht das geistliche Leben, die Beziehung mit Jesus Christus. Je mehr Menschen für die Abende beten, umso besser ist es! Also leg los, geh auf deine Knie und rede mit Jesus über das, was im kommenden Jahr geschehen wird…

Wir sehen uns dann am 13. Februar 2020 im Jugendraum unserer Gemeinde…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.